/Kollaborationspartner
Kollaborationspartner2018-01-12T16:33:31+00:00

Zusammen für saubere Luft

Das Projekt “Lungen der Stadt” ist ein Kollaborationsprojekt der Stadt Eindhoven, der Technischen Universität Eindhoven (TU/e), des Umwelt-und Innovationsunternehmens ENS Urban und Air Liquide. Zusammen mit den unterstützenden Partnern Vostermans Ventilation, Grimm und Maastricht University arbeiten sie an dem gemeinsamen Ziel die Luftqualität in Eindhoven nachhaltig zu verbessern.

Gemeente Eindhoven

Stadt Eindhoven

Eindhoven ist ein “Brainport” und ein wichtiger Wirtschaftsmotor für die Niederlande sowie eine fortschrittliche und innovative Stadt in Bezug auf Nachhaltigkeit und Umwelt. Eindhoven sieht es als Herausforderung an, nachhaltige Maßnahmen zu entwickeln, um das Leben und die Gesundheit seiner Bewohner verbessern. Gesunde Luftqualität ist eines der Hauptziele.

Die Stadt Eindhoven spielt eine wichtige Rolle bei der Umsetzung des Projekts “Lungen der Stadt” in Bezug auf administrative Unterstützung und Einbettung des Projekts in die Vision und Pläne für eine gesunde Urbanisierung und nachhaltige Mobilität innerhalb von Eindhoven.

Technische Universiteit Eindhoven

Technische Universität Eindhoven (TU/e)

Die Technische Universität Eindhoven (TU/e) ist eine forschungsorientierte Universität von internationalem Rang, in der exzellente Forschung und Lehre Hand in Hand gehen. TU/e ist spezialisiert in Ingenieurwissenschaften und ist führend in diversen Forschungsfelder insbesondere in Hightech-Systemen, Data Science, innovative Werkstoffe und Photonik. Studenten und Forscher arbeiten an innovativen, technologischen Lösungen um Antworten auf große gesellschaftliche Herausforderungen in den Bereichen erneuerbare Energien, Gesundheit und intelligente Mobilität zu finden. TU/e ist der Ort, an dem Innovation beginnt.

Die TU/e ist als Forschungsinstitut am Projekt “Lungen der Stadt” beteiligt. Die Forscher der TU/e sind verantwortlich für die unabhängige Durchführung von Validierungsmessungen und deren Vergleich mit simulierten Daten. Die Expertise der TU/e-Forscher liegt der Analyse der physikalischen Aspekten der baulichen Umgebung und konzentriert sich auf Strömungssimulationen und Diffusionsmodelle.

ENS Urban

ENS Urban

ENS Urban hat die Vision saubere Luft in städtischen Räumen zu schaffen. Das Unternehmen ist Teil von ENS Clean Air, einem Familienunternehmen, das sich auf die Beseitigung von Fein- und Ultrafeinstaub (PM10 – PM0.1) spezialisiert hat. ENS fungiert als Spezialist im Bereich Luftqualität und Luftqualitätsverbesserung. ENS hat ein innovative Technologie zur Beseitigung von Luftschadstoffen entwickelt. Durch den Einsatz dieser Technologie in bestehender Infrastruktur im öffentlichen Raum kann Feinstaub im innerstädtischen Raum effizient reduziert werden.

ENS Urban ist der Initiator des Projekts “Lungen der Stadt”. Ziel von ENS Urban ist es, saubere Luft für alle zu schaffen und das Bewusstsein für Feinstaub zu erhöhen. Das Konzept ‘Lungen der Stadt’ dient als Sprungbrett für eine bessere Lebensqualität in städtischen Gebieten.

Air Liquide

Air Liquide

Air Liquide ist der Weltmarktführer im Bereich Gase, Technologien und Services für Industrie und Gesundheit. Mit 65.000 Mitarbeitern in 80 Ländern versorgt Air Liquide mehr als zwei Millionen Kunden und Patienten.​ Das Vertrauen seiner Kunden und Partner macht Air Liquide in Deutschland zu einem Marktführer – mit Blick auf Wirtschaftsleistung, Investitionen und Innovationskraft.

Air Liquide unterstützt das “Lungen der Stadt”-Konzept hinsichtlich Installation und Betrieb der Anlage und mit Sachkenntnis in Bezug auf Luftschadstoffe und Luftqualität.

Mit Unterstützung von:

Vostermans Ventilation
Grimm
Universiteit Maastricht
Wij maken op onze website gebruik van cookies en ingesloten inhoud.     Instellingen Accepteren

Analytische cookies

Via Google Analytics worden op onze website geanonimiseerd gegevens over het surfgedrag verzameld. Dit levert belangrijke statistieken over aantallen bezoekers, de bezochte pagina’s, de verkeersbronnen en andere essentiële informatie waarmee wij onze website voortdurend kunnen verbeteren voor de gebruikers. Deze statistieken zijn anoniem en niet te herleiden tot een bepaalde persoon of gebruiker. Lees meer over het gebruik van Google Analytics.

Ingesloten inhoud

Berichten op onze website kunnen voorzien zijn van ingesloten inhoud van derden (bijvoorbeeld YouTube en Vimeo video’s, Google Maps en SoundCloud bestanden). Ingesloten inhoud van andere websites gedraagt zich op dezelfde manier als wanneer u de andere website bezoekt. Deze websites kunnen gegevens over u verzamelen, waaronder locatiegegevens en gebruikersactiviteit. Lees meer over het gebruik van ingesloten inhoud.